Operation Mächtiger Karawanenbrutosaurus

Wer kennt es nicht, dass mächtige Mount in WoW welches neu mit Battle for Azeroth gekommen ist. Der Mächtige Karawanenbrontosaurus ist nicht nur riesig, nein er hat noch einen mobilen Auktionator mit an Board. So hat man das Auktionshaus überall mit dabei…

Das ganze Ding hat leider nur einen Haken: Schlappe 5 Millionen Gold kostet dieses Reittier. Das ist natürlich eine Ansage. Trotzdem ich würde mir dieses Mount gerne kaufen. Ich könnte es mir sogar kaufen aber das wäre zu einfach 🙂

Deswegen starte ich hier eine Farm-Challenge um zu sehen wie lange ich brauche um mir dieses Mount kaufen zu können.

Und zwar werde ich ausschließlich mit meinem Farmdruiden Kräuter und Erze sammeln und verkaufen.

Warum farmen? Ganz klare Antwort. Ich spiele zur Zeit noch auf einem High Pop Realm. Hier ist es im Auktionshaus ungefähr so: Man stellt eine Sache zum Verkauf ein und aller spätestens 5 Minuten später ist man unterboten. Und das bei so ziemlich jedem Item. Ich habe aber im Moment auf ein 24/7 Auktionshaus spielen absolut keine Lust. Ich gehe lieber farmen.

Ich werde mir die Zeit die ich farme natürlich aufschreiben um zu sehen wie lange ich brauche um das Ziel zu erreichen. Weiterhin werde ich hier in regelmäßigen Abständen aufschreiben wie weit ich bereits gekommen bin.

Folgende Regeln sind gesetzt:

1.) Startgold 100 Gold (um die ersten Sachen im AH einstellen zu können)

2.) Es dürfen nur Kräuter und Erze gefarmt werden. Die dabei gesammelten Nebenprodukte wie Essenzen, Steine usw. dürfen natürlich auch verkauft werden.

3.) Es ist gestattet aufgrund des Bergbau Berufes aus den Erzen auch Barren herzustellen falls es sich preislich lohnt.

4.) Es darf nur dort gefarmt werden wo ich auch fliegen kann. Damit fällt also BfA erst einmal komplett raus. Ist aber nicht weiter tragisch da die Erze und Kräuter sowieso auf meinem Server im Keller sind und ich für alte Erze und Kräuter wesentlich mehr bekomme.

5.) Kein großes Drama mit dem Einstellen im AH. Sobald ein wenig gefarmt wurde kommen die Mats rein. Preis spielt so gut wie keine Rolle.

6.) Als Addons nutze ich Gathermate 2, Routes und FarmHUD

7.) Hilfsmittel zum farmen sind die Nebeldurchdringende Brille und das Dunkelmond-Feuerwasser

8.) Kein AH rumgezocke. Ich stelle das Zeug ein und warte bis es ausgelaufen oder verkauft wurde. Kein Abbrechen einer Auktion aufgrund von niedrigeren Geboten.

Gestartet habe ich die erste Session am 11.04.2019 – Bin mal gespannt wie lange das dauert… to be continued…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.